Oracles Network

Oracles Network

Created using Figma
Created using Figma
Oracles Network ist das erste Ethereum-basierte öffentliche Netzwerk mit einem Konsensnachweis, der von unabhängigen Validatoren erreicht wird. Oracles Network macht intelligente Vertragsplattform billiger und schneller als POW-Vorgänger.
Risiko: Hoch
01.12.2017
01.01.2018
100% abgeschlossen
$12 641 032
100% ziel abgeschlossen
past
17.11.2017
30.11.2017
100% abgeschlossen
Geleistete Mittel - keine Daten
Limit 12 500 000.00 USD
past
Token-Details
Ticker
POA
Akzeptierte Währungen
ETH
Firmendetails
Eingetragenes Land
United States
Weitere Details
MVP / Prototyp
Ja
Plattform
Ethereum
Kategorien
Plattform, Geschäftsdienstleistungen

Über Oracles Network

Oracles Network ist eine offene, öffentliche, genehmigte Blockchain basiert auf dem Ethereum-Protokoll. Um einen Konsens über einen globalen Staat zu erreichen, Es verwendet einen Konsensus-Algorithmus für den Nachweis der Autorität. PoA-Konsens ist eine einfache und effiziente Form des Pfandnachweises mit bekannten Validatoren und Governance-basiertes Strafsystem. Eine Liste von validators wird durch einen Smart Contract mit Governance by verwaltet Validierer. Während einer ersten Zeremonie, Meister der Zeremonie Verteilt Schlüssel an 12 unabhängige Validatoren. Sie fügen 12 plus eins hinzu mehr, um erste Voraussetzungen für den Konsens zu erreichen. Sein Validatoren im Netzwerk, ein Meister der Zeremonie bittet sie zu haben eine aktive Notarlizenz in den Vereinigten Staaten. EIN Betroffene Dritte können die Identität der Validierer validieren Verwenden Sie offene Datenquellen und stellen Sie sicher, dass jeder Validierer ein guter ist Schauspieler ohne Vorstrafen. In dem vorgeschlagenen Netzwerk Identität des individuellen Validators und des Vertrauens an unabhängige und nicht verbundene Teilnehmer werden den Konsens sichern.

Das Netzwerk ist vollständig kompatibel mit dem Ethereum-Protokoll. Das Das Netzwerk unterstützt nur Parity Client Version 1.7 und höher. Das Das Netzwerk unterstützt Trusted Setup, On-Chain-Governance und eine Vielzahl von "Beweisen der Identität" Orakel. Wir glauben, dass Oracles Network wird eine Lücke zwischen privaten und öffentlichen Netzwerken schließen und wird ein Modell für offene Netzwerke basierend auf PoA-Konsens werden.

Eigenschaften

1. Nachweis der Berechtigung Proof of Authority (PoA) ist eine Alternative Konsens-Mechanismus, der nicht von der Auflösung der Knoten abhängt willkürlich schwierige mathematische Probleme, sondern stattdessen eine Menge von "Behörden" - Knoten, die explizit neue erstellen dürfen blockiert und sichert die Blockchain.
2. Validierer Validatoren auf Oracles Network sind die bekannten Leute wer validiert die Blöcke.
3. Meister der Zeremonie. Der Meister der Zeremonie ist der Initiator eines Netzwerk. Mit der Zeremonie DApp erstellt der Meister der Zeremonie 12 Anfangsschlüssel und verteilt sie an einzelne Validatoren. Validierer ersetzen dann die ursprünglichen Schlüssel durch eine neue Schlüsseluntermenge. Diese erste Zeremonie startet das Netzwerk.

Technische Information

Technische Details: & nbsp; Ethereum ERC20-Standard-Token. Der Quellcode: & nbsp; Der Code ist nicht verfügbar. Entwicklernachweis: & nbsp; Öffentliches Team.

Oracles Network Roadmap

  • April 2017

  • The project announced on Silicon Valley Ethereum Meetup. First validators joined the waitlist.
  • May 2017

  • NotaryCoin renamed to Oracles Network. Igor won Consensus 2017 Hackathon with Ceremony DApp.
  • August 2017

  • The network launched on the testnet with 12 independent validators. Initial Ceremony and Governance DApps deployed in production.
  • September 2017

  • First projects launch their tokensales using Oracles Network ICO Wizard, a tool for running a crowdsale on blockchain for non-developers.
  • Weiterlesen
  • Oct-Nov 2017

  • ICO Wizard integrated with Parity bridge for the state of the art cross-chain ICO of Oracles Network.
  • November 2017

  • Oracles Network mainnet launched and connected to the exchanges. Coins unlocked in real time using the bridges
  • December 2017

  • Oracles Network team expanded with other experienced engineers and researchers focusing further on blockchain scalability.
  • First Half, 2018

  • Multiple PoA based networks connected their DApps using bridges without PoW/PoS predecessors.
  • Second Half, 2018

  • Oracles Networks becomes a platform with multiple PoA networks connected by interledger protocols.

Aktivität

Aktivität:
88
LOW
Beiträge:
73
VERY LOW
Ansichten:
3 315
LOW
Aktivität:
88
LOW
Verdienen:
10
LOW
Beiträge:
37
VERY LOW
Ansichten:
2 876
LOW
Benutzer:
22
LOW
Anhänger:
287
VERY LOW
Tweets:
1
VERY LOW
30 Tage Wachstum:
-1
Jahr begeht:
0
Beobachter:
54
Sterne:
52
Gabeln:
57
Offene Punkte:
36

Oracles Network Mannschaft

Verifiziert 0%

Beachtung. Es besteht das Risiko, dass nicht verifizierte Mitglieder nicht Mitglieder des Teams sind

2 ICO

$12 641 032

Igor Barinov
Product Manager
unbestätigt

2 ICO

$12 641 032

Viktor Baranov
Core Developer
unbestätigt
Pavlo Goncharenko
UI
unbestätigt
Pavel
DApps Developer
unbestätigt
Dmitry Chirun
Evangelist
unbestätigt
Jeff Christian
Software Engineer
unbestätigt
David Thelander
Fellow of Vermont Law School, Center for legal inn...
unbestätigt

2 ICO

$967 315

Roman Storm
Washington
unbestätigt
Suleyman Duyar
New Jersey
unbestätigt
Alexandra Kramer
New York
unbestätigt
Jerry Howatt
Vermont
unbestätigt
Lillian Chan
California
unbestätigt

2 ICO

$12 641 032

Walter Karshat
California
unbestätigt
John Storey
Utah
unbestätigt
Kira Sergacheva-Nevi...
New York
unbestätigt
Henry Vishnevsky
Washington
unbestätigt
Jeff Flowers
California
unbestätigt
Michael Milirud
Washington
unbestätigt

Oracles Network Letzte Nachrichten

2.94
risky
5.0 20
ICO Profil Vision Aktivität Potenzial Produkt Mannschaft

% name% Bewertungen

crushcrypto.com
review

Opportunities:
Team is solid with extensive experience in the blockchain space. The various dApps, including ICO wizard, shows the capability of the team.
The project is an innovative and quick way to solve the Ethereum scalability issue by using multiple Oracle Networks. It can be useful for dApps because of its 5-second block time – it will make transactions more responsive than the current Ethereum network.
After the team reduced the hard cap from $25 million to $12.5 million, the project now has a low hard cap for a blockchain protocol.
If the project becomes successful, the potential can be substantial – the valuation of all the major blockchains are orders of magnitude higher than that of Oracles Network.

Concerns:
Since the main advantage of Oracles Network is speed and scalability, if Ethereum is able to scale according to the roadmap and through off-chain solutions, the attractiveness of Oracles would be reduced dramatically.
All validators of Oracle Networks are US residents. Although they are independent, it might not be decentralized enough in the eyes of some.
POA is not an ERC-20 token, so it may take a longer time for exchanges to list it as some integration is needed.
The Proof-of Authority system is not bullet proof. If the incentives are large enough, validators can still act maliciously even if their identities are known.

Conclusion:
Overall, we like this ICO for its short-term potential and are neutral on its long-term potential. Our thoughts of the tokens for short term and long term are as follows:
For ​short-term holding
Good. With the solid team and advisors, and the low hard cap considering it is a blockchain, we believe the project can sell out with unmet demand.
For long-term holding
Neutral. We believe the attractiveness of POA coins depends on whether Ethereum is able to scale through on-chain and off-chain solutions. POA coins can be used as a hedge in case Ethereum cannot scale.

 

Weiterlesen
  • Da bei der Aktualisierung von Informationen zeitliche Unterschiede auftreten können, sollten genaue Informationen zu jedem ICO-Projekt über die offizielle Website oder andere Kommunikationskanäle überprüft werden.
  • Diese Informationen sind kein Vorschlag oder Ratschlag für Investitionen in die ICO-Finanzierung. Bitte recherchieren Sie die relevanten Informationen gründlich und entscheiden Sie sich für die Teilnahme von ICO.
  • Wenn Sie der Meinung sind, dass Probleme oder Probleme bei diesem Inhalt behoben werden müssen, oder wenn Sie Ihr eigenes ICO-Projekt zur Aufnahme einreichen möchten, senden Sie uns bitte eine E-Mail.
Bitte lesen Sie den Haftungsausschluss und die Risikowarnung. Zeige Disclaimer und Risikowarnung.
Planning an ICO? We can help with a wide range of support for all stages of your ICO