BRAVO Pay

BRAVO Pay

Created using Figma
Created using Figma

Letztes Update

01.10.2018

BRAVO ist eine hybride Blockchain-Protokoll- und mobile Zahlungslösung, BRAVO Pay.

Die neue Hybrid-Blockchain-Plattform von BRAVO ist einzigartig mit dualen, interoperierenden Blockchains, die zwischen dezentralen öffentlichen und privaten Protokollen wechseln, um dem Benutzer ein nahtloses Erlebnis und bei Bedarf Datenschutz zu bieten. Es ist ein Blockchain-Protokoll, das gebaut wurde, um Zahlungen für Blockchain- und Kryptowährung für eine Generation zu demokratisieren und zu etablieren, die nach Einfachheit und Kontrolle der Privatsphäre verlangt.

BRAVO pay, eine Beta-FIAT-Replik der BRAVO-Kryptowährungs-Mobile-dApp, bestätigt die Notwendigkeit einer nahtlosen Zahlungslösung mit hohem Datenschutz und der Einhaltung gesetzlicher Bestimmungen. Die Tester-App ist derzeit in mehr als 1.000 Städten in den USA verfügbar und stärkt bereits Zehntausende von Service-Profis, Künstlern und kleinen Händlern. Nach einer umfassenden Validierung und einem erfolgreichen Proof-of-Concept zieht BRAVO pay mobile in die Hybrid-Blockchain-Plattform von BRAVO ein.

Das BRAVO-Protokoll ist auch auf andere Branchen anwendbar.
CROWDSALE
01.12.2018
31.12.2018
100% abgeschlossen
Geleistete Mittel - keine Daten
past
  • 1 BVO
    =
    0.1 USD
PRE SALE
01.11.2018
30.11.2018
100% abgeschlossen
Geleistete Mittel - keine Daten
past
  • 1 BVO
    =
    0.06 USD
PRIVATE SALE
13.08.2018
31.10.2018
100% abgeschlossen
Geleistete Mittel - keine Daten
past
  • 1 BVO
    =
    0.035 USD
Token-Details
Ticker
BVO
Gesamtangebot
1,000,000,000
Akzeptierte Währungen
ETH, BTC, USD
Weitere Details
Plattform
Ethereum
Whitelist
Ja , von Aug 1, 2018 bis Sep 30, 2018
KYC
Ja
Kategorien
Plattform

Über BRAVO Pay

BRAVO is a technology company that created an innovative hybrid blockchain protocol (BHBP) by "mashing-up" several protocols that interoperate seamlessly to provide advanced features and multiple functionalities for a generation that demand simplicity and deserves control and privacy. BRAVO democratizes blockchain protocols by seamless UX and applicability to multiple industries.

BRAVO set out to revolutionize the tipping and privacy payment industry in 2014 with a seamless mobile payment application and a privacy algorithm protocol that followed strict regulatory compliance. The idea was how to pay two strangers without sharing their personal information while following regulatory compliance.

BRAVO’s minimum viable product (MVP) was built and launched at TechCrunch Disrupt San Francisco in 2015 where it won the Audience Choice Award. In 2017, BRAVO beta version was featured on ABC's SharkTank landing a deal with Mark Cuban & Lori Greiner.

Since then, BRAVO has become a movement and continues to gain significant traction with a community of tens-of-thousands of artists, musicians and many other active users in the US test market.

With a strong and validated use case, a established marketplace, and a successful proof of concept, BRAVO began building an innovative hybrid blockchain platform to fulfill the need of the users and community with a combinations of protocols on a single platform that supports on-demand public and private payments with its own token, BVO. We called the protocol hybrid blockchain protocol as it consists on a FBA + PoS “mash-up” that interoperate seamlessly and synergistically in the backend with a simple front end on-demand user experience under full control by the end user. This technology is patent pending but BRAVO foundation will 100% make it public for the community to use. We only wanted to protect the idea from institutional forces that might prevent the ecosystem from future technologies and innovation.

BRAVO is unique in the industry as a blend of technology, user experience, privacy, compliance and an already established business. In fact, BRAVO is one of very few ICOs in the world that actually has a solution developed and proven traction with a fiat version available since 2015 in the U.S. market (Interestingly, less than 9% of the ICO's come from established businesses and almost half do not have a product developed before their ICO campaign began).

BRAVO's goal is to make cryptocurrency payments as simple as a swipe on your phone. BRAVO pay is our first dApp, an application that validated the market, the need for simplicity and protocol concept. However, recognizing the industry need for simplicity, BRAVO’s blockchain is agnostic to industries and will be able to support any transaction of value the beyond payments; our community can decide!

In Q2-2019, BRAVO will release a cryptocurrency version with its own Token to allow for instant and secure payments worldwide. The developer’s API will be release at a later date (visit our timeline for details).

Eigenschaften

BRAVO (und BVO-Token) ist eine Technologie- "Bewegung" & rdquo; mit einer Kombination aus einer erfolgreichen Zahlungs-App (BRAVO pay) im Betamarkt und einer neuen propiretarischen Hybrid-Blockkette zur Unterstützung von Zahlungen und anderen Unternehmen, die für eine umfassende Einführung als Kryptowährungsplattform mit einem echten Anwendungsfall geeignet ist Massenmarkt.

Die wichtigsten Funktionen von BRAVO:

  • Die Hybrid-Blockchain ermöglicht das Wechseln von traditionellen öffentlichen zu anonymen Blockchain-On-Demand-Systemen, um zusätzliche Sicherheit zu gewährleisten und gleichzeitig die Einhaltung gesetzlicher Vorschriften zu erfüllen.
  • BVO-Krypto-Zahlungen erfolgen nahtlos in Sekunden zwischen Apps, ohne dass externer Austausch durch eine skalierbare Hybrid-Blockchain erforderlich ist.
  • Finden Sie Benutzer, die sich in der Nähe befinden, oder suchen Sie direkt nach Benutzername oder privatem Code.
  • BVO-Token-Lösung, die für jede Zahlungsart geeignet ist, einschließlich Trinkgeld, Mikrozahlungen und Makrozahlungen.
  • InterApp-Gelder und -Zahlungen werden sofort nach der Transaktion auf dem BRAVO-Konto des Benutzers (niedrige Latenzzeit) verbucht (hinterlegt). In der BRAVO-Blockchain aufgezeichnete Transaktionen können nicht geändert oder manipuliert werden.
  • Einfache Kontoauthentifizierung mit sozialem Interaktions- und Wiederherstellungsprotokoll, um 100% der Zeit die vollständige Kontrolle und den Zugriff auf Token und Geldmittel sicherzustellen.
  • Fonds können über unseren In-App-Messenger an eine private Nachricht angehängt werden.
  • Blockchain-Anwendung für mehrere Branchen, die über das API und das SDK hinausgehen und mit & ldquo; plug & amp; spielen Sie & rdquo; Integration. BRAVO-Blockchain und -Token können jede Werttransaktion unterstützen, die über Zahlungen hinausgeht, und zwar mit unveränderlicher Fingerspitze.

Technische Information

Bauen Sie ein besseres Zahlungssystem und eine benutzerfreundliche Cross-Vertical-Blockchain!

BRAVO konzentriert sich auf den Aufbau eines besseren Zahlungssystems mit einfacher benutzerzentrierter Erfahrung für mobile Anwendungen und einem robusten Blockchain-Back-End-Protokoll. Um ein Gemeinschaftsbedürfnis zu erfüllen, arbeiten wir an einem neuen Protokoll mit mehreren Funktionen, die für Zahlungsverkehr und andere Branchen anwendbar sind.

Unser Protokoll :

Hybrid-Blockchain: & nbsp;

Die innovative Hybrid-Blockchain-Technologie von BRAVO besteht aus einem hybriden "Mash-Up" einer öffentlichen und privaten Blockchain, alles dezentral und unveränderlich. Die BRAVO-Blockchain integriert zwei verschiedene Protokolle, die eine nahtlose Interoperabilität ermöglichen und den Endbenutzern synergetisch die Kontrolle über die Transaktionsgeschwindigkeit, den Datenschutz und die Kosten geben. Die öffentliche Blockchain basiert auf dem Konsensalgorithmus der Federated Byzantine Agreement (FBA), während die private Blockchain der BRAVO auf einem anonymisierten Proof-of-Stake-Algorithmus basiert. Beide Protokolle erfordern eine geringe Rechenleistung.

Wir glauben an den Datenschutz der Benutzer und möchten, dass die Benutzer nur eine Zahlung teilen, nicht ihre Informationen. Dies wird nahtlos mit unserer Technologie unter Einhaltung gesetzlicher Vorschriften umgesetzt.

BRAVO Blockchain unterstützt zwei verschiedene Arten des Geldtransfers: öffentliche Transfers und private Inkognito-Transfers. Öffentliche Überweisungen sind Münztransaktionen, die in der Blockchain protokolliert und angezeigt werden können. Wie bei Bitcoin und Ethereum ist es möglich, die Geldmittel zu verfolgen, die von einer Brieftasche zur anderen gehen. Für Transaktionen, die keine Anonymität benötigen, bieten öffentliche Überweisungen mit der BRAVO-Blockchain eine schnelle und kostengünstige Methode zum Senden von Zahlungen oder zur Aufzeichnung anderer Transaktionen (Titel, Rechtsdokumente usw.).

Im Einklang mit den Datenschutzbestimmungen wie den DSGVO-Bestimmungen ist BRAVO jedoch bewusst, dass die Menschen ihre Privatsphäre schätzen und bei Bedarf anonym Geld senden möchten. In der Tat teilen 70% oder mehr der Nutzer nur eine Zahlung, nicht ihre privaten Daten. Um dies zu unterstützen, bietet BRAVO Blockchain anonyme Überweisungen von BVO Coin on-demand über sogenannte "Inkognito Transfers" an. Dies wird durch die automatische Konvertierung in BRAVO Private Coin (BVO-P) im Backend durch einen Algorithmus erreicht, der Anonymisierungstechnologie verwendet. BRAVO beachtet dabei auch die strikte Einhaltung gesetzlicher Vorschriften, die dem Endbenutzer Sicherheit und Komfort bieten.

Komponenten:

Privacy Protocol: BRAVO-Blockchain anonymisiert Transaktionen in der BVO-P-PoS-Blockchain mithilfe des Zero-Coin-Protokolls. Das Zero-Coin-Protokoll fasst im Wesentlichen alle BVO-P zu vorbestimmten Werten zusammen und sendet Sätze dieser Werte, wenn eine Übertragung initiiert wird. Als Analogie verwenden wir Wasser als Währung. Wasser ist schwer, schwer zu transportieren und nimmt Platz in Anspruch. Statt Wasser selbst zu speichern und zu transportieren, tauschen Sie Ihr Wasser gegen Wassermarker, die verschiedene Marken haben, die Becher, Pints, Liter und Gallonen darstellen. Sie geben dem Wassertauscher 10,5 Gallonen Wasser; Der Austauscher gießt das Wasser in einen großen Pool und gibt Ihnen neu geprägte Marken (2 Gallonen- und 2 Liter-Marken). Wenn Sie einem Freund 2 Gallonen Wasser senden möchten, geben Sie dem Austauscher 2-Gallonen-Marker und die Adresse des Freundes. Der Austauscher liefert dann 2 Liter Wasser aus dem gemeinsamen Pool an Ihren Freund.

Föderierte byzantinische Vereinbarung: Um den Konsensalgorithmus der Föderalen Byzantinischen Vereinbarung (FBA) zu verstehen, müssen Sie den Vorgänger, die traditionelle byzantinische Vereinbarung, kennen. Die byzantinische Vereinbarung sichert den Konsens auch dann, wenn sich in Ihrem Netzwerk einige Mitglieder mit schlechtem Verhalten befinden. Dies hat zwei Vorteile. Erstens kann ein Konsens schnell und effizient sein. Zweitens ist das Vertrauen vollständig vom Besitz der Ressourcen entkoppelt. Dies bedeutet, dass ein kleiner Anbieter genauso viel Macht hat wie eine wohlhabende, große Organisation, die dazu beiträgt, dass beide Unternehmen ehrlich bleiben. Andererseits müssen sich alle Parteien auf die genaue Teilnehmerliste einigen. Im Allgemeinen wird die Mitgliedschaft in byzantinischen Vertragssystemen durch eine zentrale Behörde oder durch geschlossene Verhandlungen festgelegt.

In der Praxis erfordern traditionelle nicht föderierte byzantinische Vereinbarungen, dass jeder Knoten an jeder Transaktion beteiligt sein muss, um das Quorum zu erreichen. Dies ist vergleichbar damit, dass jeder Bürgermeister der Stadt wissen lässt, dass Sie gerade einen Baum in Ihrem Garten pflanzen und die meisten von ihnen dazu bereit sind. Dies ist unnötig und eine Verschwendung von Zeit und Ressourcen aller. Im BRAVO-FBA-System kann jeder Knoten entscheiden, wem er vertrauen möchte, und Teil seiner Entscheidungsgruppe sein, die wir als Quorum-Slice bezeichnen. Nach dem vorherigen Beispiel müssen Sie nur Ihre Nachbarn wissen (Ihr Quorum-Slice), dass Sie einen Baum in Ihrem Garten pflanzen möchten, und sie dazu bringen, dem Baum zuzustimmen. Darüber hinaus wird die systemweite Vereinbarung erzielt, wenn überlappende Quorumscheiben die Transaktionen kommunizieren.

BRAVO Pay Roadmap

  • Oct-2013: IDEA

  • BRAVO brings to market a new hybrid blockchain protocol and BRAVO pay dApp for private, instant, secure payments. The blockchain protocol provides on-demand full user control of dual blockchains to power all enterprise needs beyond payments.
  • Nov 2013-Oct 2014: R&D

  • Customer Discovery Process
  • Nov-2014: BRAVO MVP

  • Initial release to prove the concept
  • Sept-2015: TechCrunch DISRUPT

  • MVP release, Audience Choice Award: Winner
  • Weiterlesen
  • Sept-2016: FIAT alpha

  • Released iOS and Android
  • Jan-2017: BLOCKCHAIN

  • Planning and design
  • Sept-2017: BLOCKCHAIN R&D

  • Blockchain proof of concept dev
  • Nov-2017: ABC’s SHARK TANK DEAL

  • Public fiat beta released
  • Jan-July 2018: VNEXT DEV

  • vNext & blockchain development continued, UI design for vNext
  • Aug-2018: BVO TOKEN

  • Private Sale, Smart contract testing
  • Oct-2018: BVO ICO

  • Public Pre-Sale
  • Nov-2018: BVO ICO

  • Public Crowd Sale
  • Dec-2018: BVO CRYPTO

  • Wallet Initial Quality Testing, 1st betanet network available
  • Q1-2019: VNEXT

  • vNext code complete, First Micro-Merchant Tool release (event ticket support)
  • Q1 2019: EXCHANGE LISTINGS

  • High Volume exchange listing
  • Q2-2019: BVO WALLET

  • Testnet goes live, Wallet Beta Test, Initial BVO-P Testing
  • Q3-2019: BVO-P

  • Public Preview, Wallet Production Release
  • Q4-2019: BVO-P

  • QA Testing & Production Release, Consortium validator client
  • Q1-2020: BVO CONSORTIUM

  • Initial partners network testing phase
  • Q2-2020: API FOR DEVS

  • QA Testing & Production Release

Aktivität

Aktivität:
1 124
VERY HIGH
Verdienen:
296
HIGH
Beiträge:
25 080
VERY HIGH
Ansichten:
235 390
VERY HIGH
Benutzer:
29
LOW

BRAVO Pay Mannschaft

Verifiziert 100%

Maria Del Carmen Lun...
CO-FOUNDER AND CEO
verifiziert
Dr. Hector Rodriguez...
CO-FOUNDER AND COO
verifiziert
Elmer Morales
CHIEF TECHNOLOGY OFFICER
verifiziert
Robert (Bob) Lunny
CFO
verifiziert
Steven Cornejo
PRODUCT MANAGER
verifiziert
Adam Swanton
DIRECTOR OF CLIENT STRATEGY
verifiziert
Paul Nguyen
LEAD BLOCKCHAIN ARCHITECT
verifiziert
Tanmay Shahane
LEAD BLOCKCHAIN ENGINEER
verifiziert
Vitaliy Marusenko
COMMUNITY MANAGER
verifiziert
Lance Connolly
CRO at CoinFabric
verifiziert

3 ICO

$7 462 645

Dean Cannell
CEO at CoinFabric
verifiziert
Craig Stack
Head of Media and Relations at CoinFabric
verifiziert

Berater

Verifiziert 100%

Michael Lees
Marketing Advisor
verifiziert

BRAVO Pay Interviews

Michael Lees
As a team member, сan you tell us about your role in the ICO project? What do you think about idea?
I have been advising BRAVO on their go-to-market and financing strategy for the last 2 years and more recently have been heavily involved in the ICO process and strategy.

I believe BRAVO will be one of the companies that takes the ICO market to the next level by establishing a benchmark for maturity of business model, traction and team that has previously not been seen.

This is a business with a proven beta offering, a proven and scalable roll-out strategy and a proven team......and now a MASSIVE opportunity.
Maria Del Carmen Luna
As a team member, сan you tell us about your role in the ICO project? What do you think about idea?
I am the CEO and Co-Founder of BRAVO Pay. Proud of our amazing team and supporters all guided by the purpose of financially empowering everyone!
Dr. Hector Rodriguez-Luna
As a team member, сan you tell us about your role in the ICO project? What do you think about idea?
I am BRAVO’s chief operating officer and cofounder.

At BRAVO, we created a payment solution for a generation that values simplicity, anonymity and privacy.
Elmer Morales
As a team member, сan you tell us about your role in the ICO project? What do you think about idea?
I provide product design and technical leadership to BRAVO and excited about the potential to bring incognito payments to the world.
Robert (Bob) Lunny
As a team member, сan you tell us about your role in the ICO project? What do you think about idea?
Proud to be part of BRAVO's team bringing financial innovation and empowerment to everyone
Steven Cornejo
As a team member, сan you tell us about your role in the ICO project? What do you think about idea?
PM for BRAVO since 2016. I manage the design, development and delivery of BRAVO’s blockchain products. I’m honored to be a part of BRAVO’s team and purpose to financially empower the world.
Adam Swanton
As a team member, сan you tell us about your role in the ICO project? What do you think about idea?
At BRAVO Pay, we are about empowering and giving the freedom and power back to our loyal users! BVO is set to help connect and transform the micro payments industry worldwide. As the Director of Client Strategy my role is to continue to connect and form win win mutually beneficial relationships with everyone that we touch!! BRAVO!!
Paul Nguyen
As a team member, сan you tell us about your role in the ICO project? What do you think about idea?
I provide technical design for the architecture for Bravo's blockchain features and how it will integrate with the Bravo's app and ecosystem.

I'm excited about Bravo bringing crypto-based payments to the masses and a future of affordable, decentralized payments.
Tanmay Shahane
As a team member, сan you tell us about your role in the ICO project? What do you think about idea?
Lead blockchain engineer, with 12+ experience in the industry to help build the best in class platform that will not only solve problems but will define the future of payments.
Vitaliy Marusenko
As a team member, сan you tell us about your role in the ICO project? What do you think about idea?
I am the Community Manager for BRAVO Pay guiding new members to the information they are searching for in the social media platforms. Communicate updates and announcements as well as develop scalable social media presence.
Lance Connolly
As a team member, сan you tell us about your role in the ICO project? What do you think about idea?
Taking BRAVO to the moon! I help strategize and facilitate the roll-out of the ICO from start to finish.
Dean Cannell
As a team member, сan you tell us about your role in the ICO project? What do you think about idea?
Working with such an amazing team, and an established product that has 4 years worth of traction, is such a breath of fresh air in this space.

BRAVO is the next frontier in financial inclusion and financial freedom for everyone, everywhere!
Craig Stack
As a team member, сan you tell us about your role in the ICO project? What do you think about idea?
BRAVO is an existing project with a highly talented team and a working product with over 10,000's of 1,000's of users and millions of payments through the app already. The fact that it has a working product while most ICO's don't, makes me feel a sense of pride and a very optimistic view about the future for the BRAVO ICO.
4.12
positive
5.0 9
ICO Profil Vision Aktivität Potenzial Produkt Mannschaft

% name% Bewertungen

Samson Owiti
Cryptotrader, Crypto investor, Blockchain business expert

BRAVO PAY is a decentralized project that uses the power of blockchain to ensure simplicity, privacy and anonymity in payments with seamless user experience.

PROS:

  1. The platform has a well developed mobile application  eliminating the need for long public or private keys  making the users to fully control  and access their funds
  2. The platform enhances transactions privacy through the adoption of the incognito payments protocol hence ensuring any funds transferred to the users are highly protected
  3. The platform enables the users to  makes faster transactions within  a blink of seconds without  any intermediary bank or third party  blockchain platform powered by scalable hybrid blockchain
  4. The platform ensures that all the user’s details are highly secured  as the transaction recorded on BRAVO blockchain cannot be altered or tampered  with
  5. The platform BVO tokens can be used for any payment including tipping, micro-payments and macro-payment making  it  flexible
  6. The platform  has a credible team  with adequate experience  and skills from different relevant fields under the guidance of the CEO  Maria Luna  who has over 22 years of experience in marketing  and managing consumers
  7. The platform whitepaper is  well established with adequate information necessary for the users  hence promoting the easy use of the project

CONS:

  1. The platform mobile application available is not supported by Android  and IOS for easy customer use
  2. The BVO tokens doesn’t guarantee the holders rights to participation in the platform decision making

SUGGESTIONS:

  1. The platform technical team should develop  a mobile application supported by Android and IOS rather than Beta
  2. The  platform BVO token use should guarantee the users more rights  and participation in the project decision making

NOTE:

The platform through the use of hybrid blockchain technology ensures that the users are able to send and receive anonymous payments. I would invest in this project.

 

Weiterlesen
Jeremy Khoo
Group CEO | Blockchain Entrepreneur | VeChain ICO Partner | Fund Partner | Exchange Founder |

Good team and strong value proposition. This product is worth supporting for the angle on mass adoption. Big market and space, with an equally big product vision.

Weiterlesen
  • Da bei der Aktualisierung von Informationen zeitliche Unterschiede auftreten können, sollten genaue Informationen zu jedem ICO-Projekt über die offizielle Website oder andere Kommunikationskanäle überprüft werden.
  • Diese Informationen sind kein Vorschlag oder Ratschlag für Investitionen in die ICO-Finanzierung. Bitte recherchieren Sie die relevanten Informationen gründlich und entscheiden Sie sich für die Teilnahme von ICO.
  • Wenn Sie der Meinung sind, dass Probleme oder Probleme bei diesem Inhalt behoben werden müssen, oder wenn Sie Ihr eigenes ICO-Projekt zur Aufnahme einreichen möchten, senden Sie uns bitte eine E-Mail.
Bitte lesen Sie den Haftungsausschluss und die Risikowarnung. Zeige Disclaimer und Risikowarnung.