Bamboo ICO

Bamboo ICO

Created using Figma
Created using Figma
Bamboo ist eine schnelle, einfache und sichere Möglichkeit, Kryptowährungen zu erwerben, die die langfristige Akzeptanz und Teilnahme am Blockchain-Ökosystem fördert.
01.04.2018
31.07.2018
100% abgeschlossen
Geleistete Mittel - keine Daten
past
Token-Details
Akzeptierte Währungen
ETH, BTC
Firmendetails
Eingetragenes Land
Switzerland
Weitere Details
MVP / Prototyp
Ja
KYC
Ja
Kategorien
Plattform, Kryptowährung, Software

Über Bamboo ICO

Über Bambus

Bamboo ist eine auf Menschen konzentrierte mobile Anwendung, die das Mikrosparen von diversifizierten Paketen kryptografischer Assets einfach, automatisiert und unterhaltsam macht. Alles, was Sie brauchen, ist ein Mobiltelefon und ein Bankkonto, um loszulegen.

Wir sind begeistert von der Innovationsgeschwindigkeit im Ökosystem Blockchain. Wir haben uns jedoch darüber unwohl gefühlt, dass diese Innovationen nur wenigen von ihnen zugute kommen werden, wenn nicht mehr Menschen Zugang zu Blockchain erhalten. Die Community benötigt eine einfache, sichere, zugängliche und globale Plattform.

Mit mehr als eintausend Kryptowährungen auf dem Markt ist das Wissen, was und wie zu kaufen ist ein komplizierter Prozess, der digitale Geldbörsen, Börsen, Passphrasen und andere Sicherheitsanforderungen umfasst. Bamboo beseitigt die Verwirrung und Komplexität, indem es den automatischen Kauf eines diversifizierten Portfolios kryptografischer Assets mit nur einem Dollar vereinfacht. Durch das Aktivieren von Mikrosparen wird die Teilnahme am Blockchain-Ökosystem zu einem einfachen Teil unserer Benutzer. & Rsquo; tägliche Routine.

Die Community benötigt eine einfache, sichere, zugängliche und globale Plattform.

Basierend auf branchenführenden Best Practices verwaltet die Bamboo-Plattform kryptografische Assets sicher und transparent. Wir erreichen dies mit öffentlichen kryptographischen Mitteln, die als "Nachweis der Zahlungsfähigkeit" bezeichnet werden. Diese Funktionalität ist derzeit auf dem Markt begrenzt, und die Implementierung von Bamboo ermöglicht ein Maß an Transparenz und Nutzervertrauen, das über die aktuellen globalen Bankstandards hinausgeht.

Die Bamboo-Plattform überarbeitet den Integrationsprozess der Blockchain und konzentriert sich auf Inklusion und weitreichende Zugänglichkeit. Durch die Nutzung der vorhandenen Anti-Geldwäsche-Maßnahmen (AML) und die Kenntnis Ihrer Kundenkontrollen (KYC), unsere Anbindung an die Bankinfrastruktur und unseren Fokus auf freundliches Design ermöglichen wir denjenigen, die sonst zurückgelassen würden, am Blockchain-Ökosystem teilzunehmen.

Wir haben globale Ambitionen und einen Weg, um dorthin zu gelangen. Unsere Startmärkte sind Australien, die Vereinigten Staaten und die Schweiz, bevor wir im Laufe der Jahre 2018 und 2019 weiter in Asien und Europa expandieren.

Der Token-Verkauf bringt Geld für die Entwicklung und Vermarktung der Plattform auf. Das BAM-Dienstprogramm-Token (ERC20) unterstützt die Bamboo-Plattform, indem es eine unterscheidbare und transparente Konteneinheit ist, mit der Benutzer reduzierte Gebühren bezahlen können.

Bamboo ICO Roadmap

  • Q3 2017

  • The Bamboo platform is initially conceptualised Regulatory due diligence and overall feasibility commences Team formation.
  • Q1 2018

  • Presale Continued regulatory engagement.
  • Q3 2018

  • Public Token Sale concludes.
    General release of Bamboo version 1.0.
    Platform available in Australia.
  • 2019

  • General Release of Bamboo version 3.0.
    Platform available in Switzerland and other jurisdictions.
  • Weiterlesen
  • Q4 2017

  • Australian regulatory and legal due diligence concluded, and approval obtained.
    Additional jurisdiction due diligence commences Community building.
    Development begins.
  • Q2 2018

  • Whitepaper v1.0 published.
    Public Token Sale commences.
  • Q4 2018

  • General Release of Bamboo version 2.0.
    Platform available in the United States.
    

Aktivität

Anhänger:
7
VERY LOW
Tweets:
1
VERY LOW
30 Tage Wachstum:

Bamboo ICO Mannschaft

Verifiziert 0%

Beachtung. Es besteht das Risiko, dass nicht verifizierte Mitglieder nicht Mitglieder des Teams sind

Phil George
CEO
unbestätigt
Nesh Sooriyan
COO
unbestätigt
Simone Pettorino
People and Culture
unbestätigt
Peter Hume
Product and Technical
unbestätigt
Will Griffiths
Product
unbestätigt
Linus Ekenstam
User Experience and Design
unbestätigt
Alex Cook
Commercial Compliance
unbestätigt
Tom Smoker
Blockchain and Machine Learning
unbestätigt
Sebastian Malcolm
Software Engineer
unbestätigt

Berater

Verifiziert 0%

Beachtung. Es besteht das Risiko, dass nicht verifizierte Mitglieder nicht Mitglieder des Teams sind

Gavin Rezos
Advisor - Finance and Legal
unbestätigt
Harrison Kennedy
Advisor - Growth
unbestätigt
Simon Newton
Advisor - Security and Technology
unbestätigt
3.90
stable
5.0 1
ICO Profil Vision Aktivität Potenzial Produkt Mannschaft

% name% Bewertungen

cryptocalibur.com
review

The BAM token is the unit of account on the Bamboo platform. It is an ERC-20 token, which is fully compatible with the Ethereum network. BAM tokens can be freely transacted as holders see fit, and are used to pay fees on the Bamboo platform. Fees paid in BAM tokens on the platform are maintained for the following key reasons:
Auditability: Fees charged in BAM are logged on the public blockchain ledger and remain transparent and available to be audited at any time.
Borderless unit of account: BAM is a consistent unit of account across the platform, regardless of any user’s geographic location, and the token acts as the native future of value exchange.
Counterparty risk reduction: BAM fees are collected and settled immediately, which reduces exposure to counterparty risk.
Network effect: The price of the BAM token is driven by the network effect of all users, and a significant increase in the number of BAM users should lead to an increase in the token’s value. The market capitalisation of BAM is separate from the revenue stream that Bamboo generates for providing the service. The amount of BAM that Bamboo levies is determined by the value of the underlying portfolio assets, and any change in the price of BAM is realised by holders of BAM.
The Bamboo team believe that the use and integration of the BAM token within the Bamboo ecosystem will enable future transparent and borderless economic activity.

Main positives:
Bamboo was founded on the desire to make purchasing cryptocurrencies easier, and there is a definite gap in the market for an efficient, easy to use app that allows any mobile phone user to invest in cryptocurrencies. Over the last few months, major cryptocurrency exchanges such as Coinbase, Binance, and Bitfinex have experienced a huge surge in signups, which shows that there is demand for a service that provides easy access to the blockchain economy. As mainstream media continues to focus on digital assets such as Bitcoin, Litecoin, and Ripple there will be a natural increase in the number of individuals aiming to invest in cryptocurrencies.

Main negatives:
The project is still in the early stages of development. The full whitepaper is yet to be published, and the platform is currently in closed beta testing. The platform is expected to be released to initial target markets in mid 2018, with additional markets scheduled to be added afterwards.
As with all wallets, exchanges, or asset management services, adoption is crucial and marketing plays an important part in increasing both visibility and interest in the project. Bamboo’s social media channels need some work, as the Telegram channel has less than 1000 members and the Twitter account only has around 100 followers.
The Bamboo team also face competition from more developed projects such as Ethos, Bread, and Eidoo.

Weiterlesen
  • Da bei der Aktualisierung von Informationen zeitliche Unterschiede auftreten können, sollten genaue Informationen zu jedem ICO-Projekt über die offizielle Website oder andere Kommunikationskanäle überprüft werden.
  • Diese Informationen sind kein Vorschlag oder Ratschlag für Investitionen in die ICO-Finanzierung. Bitte recherchieren Sie die relevanten Informationen gründlich und entscheiden Sie sich für die Teilnahme von ICO.
  • Wenn Sie der Meinung sind, dass Probleme oder Probleme bei diesem Inhalt behoben werden müssen, oder wenn Sie Ihr eigenes ICO-Projekt zur Aufnahme einreichen möchten, senden Sie uns bitte eine E-Mail.
Bitte lesen Sie den Haftungsausschluss und die Risikowarnung. Zeige Disclaimer und Risikowarnung.